• Kultur braucht Förderer

    Kultur in Penzberg - eine Gemeinschaftsaufgabe. Machen Sie mit. Es lohnt sich!
  • 150.000 EUR für 32 Projekte

    Wir unterstuetzen kulturelle Projekte, die allen Penzbergern zu Gute kommen.
  • Wir haben noch viel vor

    Über 300 Mitglieder fördern Kulturarbeit in Penzberg. Werden Sie doch auch ein Teil davon!
  • 1
  • 2
  • 3

Kulturgemeinschaft besuchte Bayerische Landesausstellung in Ettal

Pressemitteilung:

Die 53. Fahrt der Kulturgemeinschaft Penzberg e.V. führte am 19. Juni an einem sonnigen Frühsommertag mit 38 Teilnehmern in die diesjährige Landesausstellung „Wald, Gebirg und Königstraum – Mythos Bayern“ nach Ettal.

Bei einer sehr fachkundigen Führung durch die interessante Ausstellung mit einer Vielzahl von Exponaten, Urkunden, einer „Holzbibliothek und einer sehenswerten Multimedia Schau erfuhr die Reisegruppe viel Wissenswertes über die Geschichte Bayerns. Nach der Mittagspause im Restaurant „Ludwig der Bayer“ folgte eine gut halbstündige Führung mit Pater Rupert durch die Ettaler Basilika. Ein letzter Höhepunkt des kurzweiligen Programms war schließlich der Besuch der Sakristei mit den kunstvoll geschmückten Intarsienschränken.

Ettal Juni 2018 

Foto: Reisegruppe der Kulturgemeinschaft Penzberg e.V. vor der Basilika Ettal

 

 

Halbtagesfahrt zur Ausstellung: Bewegte Zeiten, Der Bildhauer Erasmus Grasser

im Bayerischen Nationalmuseum, München am Dienstag, 24. Juli 2018

Erasmus Grasser (1450-1518)- berühmt durch seine geschnitzten Moriskentänzer.

Zu seinem 500. Todestag hat das Bayr. Nationalmuseum zusammen mit dem Diözesanmuseum Freising eine Ausstellung mit zahlreichen seiner Arbeiten, von denen sich viele im Kirchenbesitz befinden, zusammengestellt. Die Besonderheit der umfangreichen Ausstellung liegt darin, dass zum ersten Mal nach 500 Jahren bedeutende Arbeiten aus Kirchen entliehen werden konnten und so auch aus nächster Nähe betrachtet werden können. In der Führung, die wir zur Begleitung der Ausstellung gebucht haben, wird neben den Werken Erasmus Grassers auch auf die Lebens-u. Glaubenswelt um 1500 eingegangen.

Datum                                   Dienstag, 24. Juli 2018

Abfahrt                                  13:00 h, Christkönig- Kirche

Ankunft in Penzberg             18:30h / 19:00 h

Kosten                                  gesamt 26 Euro incl. Busfahrt, Eintritt und Führung

Anmeldung bis spätestens Freitag 29. Juni 2018

Weiterlesen